Helfer
Anlass

«Miteinander und füreinander geht nicht alleine»
Robert Schumann 1810 – 1856

Vielen Dank!

Als Dankeschön für den Einsatz der vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer findet jedes Jahr im Herbst ein Helferanlass statt. Die entsprechende Einladung wird jeweils nach den Sommerferien verschickt. Sollten Sie trotz Mithilfe keine Einladung bekommen haben, melden Sie sich bitte bei aktuarin@frauenverein-uetikon.ch.

5-Gang-Menu selbstgekocht

Helferanlass 2019

Wie immer im Herbst organisierten wir vom Vorstand auch dieses Jahr wieder einen schönen Anlass für unsere zahlreichen fleissigen Helfer und Helferinnen. Da unseren Freiwilligen vor ein paar Jahren das Maison Truffe und das Fabrizieren eines Highheels aus Schokolade so gefallen hatte, wollten wir gerne nochmals einen Abend in Stäfa an der Laubisrütistrasse verbringen.
So begrüsste uns am Freitag, 1. November, Herr Isler mit seinem jungen, aufgestellten Team. Nach ein paar Dankesworten unserer Präsidentin Lilly Frei-Gräser ging es auch schon los: Unkompliziert wurden die anwesenden 60 Freiwilligen in kleine Gruppen aufgeteilt. Verschiedenfarbige Schürzen dienten als Erkennungszeichen. Die jungen Köche coachten die einzelnen Gruppen souverän durch das ganze Programm. Die einen bereiteten die Vorspeise zu, andere machten sich ans Dessertbuffet, wieder andere starteten mit der Zubereitung des Hauptgangs. Natürlich fehlte auch eine Apéro-Gruppe nicht, die die Anwesenden fortlaufend während der Zubereitung der Köstlichkeiten mit feinen, zum Teil auch gefährlich feinen Drinks versorgte.
Kein Wunder, dass bald beste Stimmung herrschte und aus allen Winkeln immer wieder Gelächter ertönte. Und trotzdem wurde emsig geschnitten, gehackt, gebraten, gerührt, probiert, geknetet, geformt, verglichen, gekocht, gemixt und warm gestellt. Dank der Arbeit der vielen fleissigen Wichtel war bald ein Festmahl bereit.
Schlussendlich aber komplimentierte uns Herr Isler an die Tische. Nun war die Wichtelarbeit beendet, und wir schlüpften in die Rolle der Gäste und durften uns verwöhnen lassen. Ein exquisiter Fünfgänger wurde serviert, dazu gab es im voraus Erklärungen der jeweiligen Kochcrew.
Als krönender Abschluss erwartete uns das sagenhafte Dessertbuffet.
Aber das war noch nicht alles. Für den Morgen danach bekam jede Helferin und jeder Helfer einen kleinen, noch warmen Zopf, frisch gekochte Konfitüre und sogar noch ein Supergirl-Nutella. An diesem Abend waren wirkliche Wichtel am Werk! Ein herzliches Dankeschön euch allen und auch dem ganzen Team der Firma foodevents.ch für den unvergesslichen Abend.

Gemütliche Italianità

Helferanlass 2018

Das traditionelle Helferessen des Frauenvereins Uetikon ist ein Dankeschön an die engagierten Menschen, die sich in ihrer freien Zeit im Verein für die Gemeinschaft einsetzen.
Ende September trafen sich rund 50 der vielen Helfer, Damen und auch Herren, im behaglichen Föhrensaal im Bergheim Uetikon und tauschten sich (für einmal ohne zu arbeiten) aus. Nach herzlichen Begrüssungs- und Dankesworten betonte die Präsidentin Lilly Frei – Gräser, wie entscheidend es sei, dass der Verein sich stets auf eine breite Unterstützung verlassen könne. Daher können auch jedes Jahr namhafte Beträge für Spenden verwendet werden.
Dekoration und Menü verströmten Italianità und mit den ersten Klängen von „Lasciatemi cantare“, präsentiert vom Musiker Luna, war das südländische Ambiente spürbar. In entspannter Atmosphäre wurde gegessen und geplaudert und die fröhlichen Gesichter sprachen für den Erfolg des Anlasses. Mit Applaus wurden die vom Haus offerierten Getränke quittiert.

Feiner Brunch mit Lotto-Glück

Helferanlass 2017

An einem kalten, nassen November-Morgen trafen sich rund 60 Helferinnen und Helfer zu einem feinen Brunch im Restaurant Krone. Sie verbrachten in guter Gesellschaft und bei interessanten Gesprächen ein paar unbeschwerte Stunden. Lilly Frei-Gräser bedankte sich für die vielen helfenden Hände, die den Verein das ganze Jahr über tatkräftig unterstützten. Anschliessend wurde ein Lottomatch veranstaltet, welcher durch Kaffee und Kuchen versüsst wurde. Viel Gelächter, Lotto-Rufe – richige wie „lätze“ – sorgten für eine ausgelassene Stimmung. Die schönen Preise, welche vom Uetiker Gewerbe gespendet worden waren, wurden mit Begeisterung eingelöst. Auch jene, welchen das Lotto-Glück nicht gelacht hatte, hatten offensichtlich ihr Vergnügen.

Ein zauberhafter Abend

Helferanlass 2016

Zum Helferanlass 2016 lud der Frauenverein seine Helferinnen und Helfer in den Riedstegsaal in Uetikon ein. Nach dem Apéro eröffnete der Chor „The singing students“ – fast alles Schülerinnen aus den Englischkursen des Frauenvereins – den Abend. Anschliessend wurden die 81 Gäste von den Tricks des Zauberers René Dubach verzaubert. Es war sehr unterhaltsam, manchmal unglaublich und magisch. Während der ganzen Show sah man Zuschauer mit offnenem Mund, gerunzelter Stirn oder staunendem Blick. Das war gute Unterhaltung mit vielen überraschenden Aha-Effekten. Dazwischen genossen alle das feine Essen vom Restaurant Fumagalli. Zum süssen Abschluss lud das selbergemachte Desserbuffet von Daniela Rüegg, einem Vorstandsmitglied, zum Geniessen ein. Ein paar Gäste setzten sich sogar noch zu einem Schlummertrunk an die Bar und gingen erst nach Mitternacht nach Hause.

Ein süsses Dankeschön

Helferanlass 2015

Im 2015 durften die fleissigen Helferinnen und Helfer im Maison Truffe in Stäfa selber Pralinen herstellen und einen Schuh oder eine Tasse aus feinster Schokolade giessen. Mmh!